Logo berndeutsch.ch

Kuss, m., Pl. Küss

Bedeutung: Kuss, das aus dem Hochdeutschen übernommene Wort hat sich unter Bernerinnen und Bernern, vor allem der jüngeren Generationen, durchaus eingebürgert, insbesondere auch unter dem Einfluss des Verbs > "küsse", für welches "müntschele" kein richtiges Synonym und "es Müntschi gä" zu umständlich und auch nicht wirklich treffend ist.
Allerdings nimmt sich in den Ohren älterer Berndeutsch Sprechender die Aufforderung "Chum gi mer e Kuss" immer noch wie ein Fremdwort aus, erst bi "Chum gi mer es Müntschi" bekommen sie wirklich Lust, das auch zu tun!