Logo berndeutsch.ch

Lehrblätz, m., Pl. Lehrblätze

Bedeutung: 1. Stück Stoff, an dem man nähen oder flicken lernt
2. Lehrgeld: kostspielige und/oder schmerzhafte Erfahrung(en) beim Erlernen einer Tätigkeit, eines Handwerks, einer Kunst oder auch beim Erproben einer Beziehung: "Är het e tüüre Lehrblätz müesse zale!"